Direkt zum Inhalt

Ad hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 Kotierungsreglement
Veröffentlichung Geschäftsbericht 2021/2022 und Einladung zur Generalversammlung

18.5.2022

Den Aktionärinnen und Aktionären der HBM Healthcare Investments AG wurde heute die Einladung zur 21. ordentlichen Generalversammlung vom 10. Juni 2022 zugestellt.

Gestützt auf die Verordnung des Bundesrates zur Bekämpfung des Coronavirus ist eine physische Teilnahme an der ordentlichen Generalversammlung nicht möglich. Die Aktionärinnen und Aktionäre werden gebeten, ihre Rechte ausschliesslich durch den unabhängigen Stimmrechtsvertreter auszuüben, durch schriftliche oder elektronische Weisung und Vollmachterteilung.

Die detaillierte Einladung mit den Anträgen des Verwaltungsrats kann auf der Webseite unter www.hbmhealthcare.com/de/investoren/generalversammlung abgerufen werden.

Traktandenliste für die 21. ordentliche Generalversammlung vom 10. Juni 2022

Jahresrechnung und Konzernrechnung 2021/2022; Berichte der Revisionsstelle
  Entlastung der Mitglieder des Verwaltungsrates und der Geschäftsleitung
  Ergebnisverwendung
- Verwendung des Bilanzgewinns von CHF 327'937'326
  Wahlen betreffend den Verwaltungsrat
- Wiederwahlen des Präsidenten und der Mitglieder des Verwaltungsrats
- Wiederwahlen der Mitglieder des Vergütungsausschusses
  Vergütung des Verwaltungsrats und der Geschäftsleitung
  Wahl der Revisionsstelle
  Wahl des unabhängigen Stimmrechtsvertreters
  Herabsetzung des Aktienkapitals: Nennwertrückzahlung
- Nennwertrückzahlung von CHF 9.70 pro Aktie an die Aktionäre
  Genehmigung eines neuen Aktienrückkaufprogramms und einer Kapitalherabsetzung im Grundsatz
  Diverses

Zudem hat HBM Healthcare Investments heute den Geschäftsbericht 2021/2022 veröffentlicht, welcher unter www.hbmhealthcare.com/de/investoren/finanzberichte abgerufen werden kann.

Kontakt

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Andreas Wicki, +41 41 710 75 77, andreas.wicki@hbmhealthcare.com.