Skip to main content

HBM Healthcare Investments informiert über Aktientausch und Neubewertung ihrer Beteiligung an Cathay Industrial Biotech

16.5.2019

- Der Buchwert der Beteiligung an Cathay erhöht sich im per Ende März 2019 endenden Geschäftsjahr auf Grundlage einer Finanzierungsrunde um USD 34 Millionen. Der Jahresgewinn für das Geschäftsjahr 2018/2019 steigt dadurch um CHF 29 Millionen auf CHF 209 Millionen. Der Innere Wert je HBM-Aktie (NAV) per 31. März 2019 erhöht sich um 2.2 Prozent auf CHF 189.48.


- Der Buchwert der Beteiligung an Cathay erhöht sich per Mitte Mai 2019 auf Grundlage von Transaktionswerten um weitere USD 61 Millionen. Nach Abschluss einer zusätzlichen Investition wird sich der Buchwert der Beteiligung auf neu USD 196 Millionen belaufen.


- Einschliesslich der beiden Wertanpassungen beläuft sich der Innere Wert je HBM-Aktie (NAV) per 15. Mai 2019 auf CHF 201.46.


- Die Medienmitteilung zum Jahresergebnis 2018/2019 wird morgen Freitag, 17. Mai 2019 vorbörslich veröffentlicht. HBM Healthcare Investments hält aktuell ihre Beteiligung am chinesischen Unternehmen Shanghai Cathay Biotechnology R&D Center Co. Ltd. («Cathay R&D Center») zusammen mit anderen Aktionären indirekt über die Holdinggesellschaft Cathay Industrial Biotech Ltd. mit Sitz auf den Cayman Islands («CIB Cayman»). Cathay R&D Center ist die Obergesellschaft der Cathay Gruppe («Cathay») in China, welche die verschiedenen operativen Tochtergesellschaften besitzt.


Im Hinblick auf eine mögliche Publikumsöffnung von Cathay R&D Center stimmte HBM Healthcare Investments einem Umtausch ihrer Beteiligung an der CIB Cayman in eine direkte Beteiligung an Cathay R&D Center zu. Der Besitzanteil von HBM Healthcare Investments an Cathay bleibt dadurch unverändert. Im Zuge der Transaktion erwerben HBM Healthcare Investments und andere neue Finanzinvestoren zusätzliche Aktien an der Cathay R&D Center. HBM Healthcare Investments hat einen Investitionsbetrag von USD 10 Millionen zugesagt.


Als Folge dieser Entwicklungen bewertet HBM Healthcare Investments ihre Beteiligung an Cathay neu. Der Buchwert der Beteiligung erhöht sich um insgesamt USD 95 Millionen auf neu USD 196 Millionen (unter Einschluss der zusätzlichen Investition). In Übereinstimmung mit unseren Bewertungsgrundsätzen und den Bestimmungen von IFRS ist ein Teil der Werterhöhung im Betrag von USD 34 Millionen noch im Geschäftsjahr 2018/2019 zu verbuchen. Dies auf Grundlage einer Finanzierungsrunde, welche Cathay R&D Center 2018 durchführte. Dadurch erhöht sich der Jahresgewinn in der geprüften und vom Verwaltungsrat heute verabschiedeten Jahresrechnung für das Geschäftsjahr 2018/2019 um CHF 29 Millionen, von bisher CHF 180 Millionen auf neu CHF 209 Millionen.


Die zusätzliche Werterhöhung von USD 61 Millionen wird im neuen Geschäftsjahr 2019/2020 verbucht und ist im heute publizierten Inneren Wert je HBM-Aktie (NAV) vom 15. Mai 2019 berücksichtigt.
Nach Abschluss des Aktientauschs wird HBM Healthcare Investments die Investitionswährung für ihre Beteiligung an Cathay von bisher US Dollars (USD) auf Renminbi (RMB) ändern.

 

Kontakt
Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Dr. Andreas Wicki, Tel. +41 41 710 75 77, andreas.wicki@hbmhealthcare.com